Herzlich Willkommen

Wir wohnen da, wo andere Urlaub machen.
Besuchen Sie uns!

 
Auf diesen Seiten stellt sich Ihnen die evangelische Kirchengemeinde Dornstetten mit Ihren Einrichtungen und Aktivitäten vor.

Sie können sich hier informieren

  • über unser Gemeindeleben,
  • unsere aktuellen Veranstaltungen
  • unsere Missionsprojekte
  • unsere diakonischen Angebote


Sie erfahren alles Wichtige über Taufen, Trauungen und Beerdigungen.
Sie können uns Ihre Terminanfragen mitteilen und Bescheinigungen online bestellen.


Und schließlich öffnet sich Ihnen über unsere Links der Blick in ein weites Feld kirchlicher Angebote. Vielleicht haben Sie Lust, bei uns ehrenamtlich mitzumachen? Dann lassen Sie es uns umgehend wissen!


Wenn Ihnen diese Seiten gefallen haben, oder Sie eine Anregung für uns haben, freuen wir uns, wenn Sie uns schreiben. 
pfarramt.dornstettendontospamme@gowaway.elkw.de

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • Karriereportal der Landeskirche

    Bei der Kirche arbeiten? Na klar! Im Karriereportal unserer Landeskirche finden Sie alle Informationen zu Ausbildung, Berufseinstieg sowie aktuelle Stellenangebote mit der Möglichkeit, sich direkt online zu bewerben.

    mehr

  • Von 19 auf 267 volle Kirchen

    Dieses Wochenende (16. bis 17. Juni) ist Landesmissionsfest in Bad Urach. Missionare und Gäste aus Albanien, Indien, Slowenien und vielen weiteren Ländern kommen dort zusammen, um für die Gemeindearbeit voneinander zu lernen. Bischof John Lupaa und acht Jugendliche aus der Diözese des Rift Valley in Tansania sind schon einige Tage vorher angereist. Seit 1992 ist die Diözese Partner der Kirchenbezirke Bad Urach-Münsingen und Bernhausen.

    mehr

  • „Platz da - Raum für Gutes“

    Die Wohnungsnot trifft nach den Worten von Oberkirchenrat Dieter Kaufmann, vor allem bedürftige Menschen. Deshalb müssten schnell neue Sozialwohnungen geschaffen werden, forderte er am Freitag in Stuttgart. Die am 17. Juni beginnende "Woche der Diakonie" stellt unter dem Motto "Platz da - Raum für Gutes" die prekäre Situation auf dem Wohnungsmarkt in den Mittelpunkt.

    mehr