Wort für die Woche

Wir müssen alle offenbar werden vor dem Richterstuhl Christi. 2. Korinther 5, 10

Unsere Gottesdienste und Veranstaltungen während der Woche vom 15.-24.11.

Freitag, 15.11.

17.30 Uhr Vorbereitungsteam Kinder- und Teeniekirche
20.00 Uhr Posaunenchor, Fruchtkasten

Samstag, 16.11.

14.00 Uhr Taufgottesdienst, getauft werden Edith Decker, Anna-Ida Kaltenbach,
                Ben Völkle und Luke  Völkle
                (Pfarrer Timo Stahl)
                Predigttext: Taufsprüche 
                Opfer: Erhalt der Martinskirche
19.00 Uhr Konzert des Liederschatz-Projekts, Martinskirche

Sonntag, 17.11. – Vorletzter Sonntag des Kirchenjahrs / Volkstrauertag
10.00 Uhr Gottesdienst
                (Prädikantin Elke Dätsch)
                Predigttext: Hiob 14, 1-6(7-12)13 (14)15-17
                Opfer: Sandsteinarbeiten an der Martinskirche
10.00 Uhr Kinderkirche mit Vorstellung des Krippenspiels, Fruchtkasten
10.00 Uhr Teenie-Kirche, Brenzhaus
11.30 Uhr Gedenkfeier zum Volkstrauertag für alle Stadtteile mit Einweihung
                eines Denkmals, Alter Friedhof in Aach
18.00 Uhr Bezirks-Christustreff, Fruchtkasten
                (Pfarrer Timo Stahl)
                Predigttext: „Passend gekleidet?“ – Kolosser 3, 12-25

Dienstag, 19.11.
09.00 Uhr Krabbelgruppe „Knallfrösche“, Clubraum
18.00 Uhr Bauausschuss, Pfarrhaus
20.00 Uhr Treffpunkt Frauen, Fruchtkasten

Mittwoch, 20.11. – Buß- und Bettag
09.30 Uhr Krabbelgruppe „Kullerkekse“, Clubraum
19.00 Uhr Abendmahlsgottesdienst zum Buß- und Bettag  
                (Pfarrer Timo Stahl)
                Predigttext: Römer 2, 1-11
                Musik: Musikteam
                Opfer: Eigene Gemeinde

Donnerstag, 21.11.
09.15 Uhr Krabbelgruppe "Krabbelkäfer", Clubraum
09.30 Uhr Krabbelgruppe „Wichtelgruppe“, Fruchtkasten
20.00 Uhr Chor der Martinskirche, Fruchtkasten
20.00 Uhr Stadtgebet Dornstetten, Zollstockstraße 1

Freitag, 22.11.
15.30 Uhr Gottesdienst im Pflegeheim Palmenhof (Pfarrer Timo Stahl)
17.30 Uhr Vorbereitungsteam Kinder- und Teeniekirche
19.00 Uhr Kulinarischer Frauenabend, Fruchtkasten
20.00 Uhr Posaunenchor, Martinskirche

Sonntag, 24.11. - Ewigkeitssonntag
10.00 Uhr Bläsergottesdienst mit Gedenken an die Verstorbenen
                des vergangenen Kirchenjahrs
                (Pfarrer Timo Stahl)
                Predigttext: Matthäus 25, 1-13
                Musik: Posaunenchor
                Opfer: Posaunenchor
10.00 Uhr Kinderkirche, Fruchtkasten
10.00 Uhr Teenie-Kirche, Brenzhaus
19.00 Uhr Missionsabend mit Pastor Louis Paul Kern von „Christus für Hindus“,
                Fruchtkasten

Besonderes

Liederschatzprojekt in der Martinskirche

Herzliche Einladung zum Konzert unter der Leitung von Markus Hall am Samstag, 16. November, um 19 Uhr in der Martinskirche Dornstetten. Zur Aufführung kommen alt bekannte Choräle in neuem Gewand mit großer Live Band und Projektchor aus der Triologie.
Einlass: ab 18 Uhr, Eintritt: 12 €, Vorverkauf 10 € bei Buchhandlung Seeger.

Ausgabe Gemeindebrief
Der neue Gemeindebrief „Die Glocke“ ist fertig gestellt und kann am Sonntag, 17. November, nach dem Gottesdienst im Fruchtkasten zusammen mit den neuen Geburtstagslisten für das 1. Halbjahr 2020 sowie den Heften abgeholt werden. Wir bitten den Gemeindedienst, nur den Inhalt der Tüten mitzunehmen oder die leeren Tüten demnächst wieder im Pfarramt abzugeben.

Bezirkshauskreisabend
Herzliche Einladung zum Bezirkshauskreisabend am Dienstag, 19. November, um 19.30 Uhr im Gemeindehaus der Martinskirche in Freudenstadt (Nähe Hauptbahnhof).
Zu Gast ist der bekannte Dokumentarfilmer Bernd Umbreit mit seinem Film „Das Dorf der Stille“.
Dieser Film erzählt von Menschen, die unsere Welt nie gesehen, nie gehört haben.         
In einem Taubblindendorf, in der Nähe von Hannover, haben Heidi und Bernd Umbreit über ein Jahr Menschen beobachtet, die von Geburt an nicht sprechen, nicht hören, nicht sehen können und trotzdem kommunizieren. Mit ihren Betreuern. Auf anrührende Weise.
Und diese Betreuer öffnen uns Zuschauern die Augen für eine sehr fremde Welt, die uns nicht befremden muss. Wir dürfen sogar lachen, mitfühlen und -  manchmal auch - mitweinen.
Auch Gäste sind herzlich zu diesem Abend eingeladen.
Nähere Infos bei den Bezirksverantwortlichen Eugen und Sigrid Stoll, Tel. 07443/289 2895.

Buß- und Bettag
Wir begehen den Buß- und Bettag mit einem Gottesdienst am Abend. Es tut gut, in der Mitte der Woche den Alltag zu unterbrechen, das eigene Leben zu bedenken, zur Stille zu kommen, auf Gottes Wort zu hören, um Vergebung zu bitten und sich beim Abendmahl stärken zu lassen. So laden wir die ganze Gemeinde zum Gottesdienst am Mittwoch, 20. November, um 19.00 Uhr in die Martinskirche ein.
Am Buß- und Bettag ist kein Konfirmandenunterricht. Die Konfirmanden nehmen am Gottesdienst teil.

Suchet der Stadt Bestes - Stadtgebet Dornstetten
...und wenn dann mein Volk, über das mein Name genannt ist, sich demütigt, dass sie beten und mein Angesicht suchen und sich von ihren bösen Wegen bekehren, so will ich vom Himmel her hören und ihre Sünde vergeben und ihr Land heilen. So sollen nun meine Augen offen sein und meine Ohren aufmerken auf das Gebet an dieser Stätte. [2.Chr. 7,14]
Eine schier unfassbare Verheißung. Wer würde da nicht beten wollen?
Herzlich eingeladen sind Christen aller Konfessionen, Gruppen und Bewegungen, um gemeinsam für unsere Stadt und ihre Bürger zu beten.
Suchet der Stadt Bestes, dahin ich euch habe wegführen lassen, und betet für sie zum HERRN; denn wenn's ihr wohl geht, so geht's auch euch wohl. Jer. 29,7
Donnerstag, 21. November, im Raum der Apis, Zollstockstraße 1
Treffen um 19.45 Uhr, Gebetsbeginn 20.00 Uhr
Im Rahmen der evangelischen Allianz laden ein:
Evangelische Kirchengemeinden Aach, Dornstetten und Hallwangen
CVJM
APIS
Freie Gemeinde Dornstetten „Jesus is Life“ e.V.

Kulinarischer Frauenabend
Ein leckeres Buffet, interessante Gesprächspartnerinnen und Zeit, um einfach mal vom Alltag abzuschalten, das erwartet Frauen am Freitag, 22. November, beim kulinarischen Frauenabend in Dornstetten.
Dieses Mal geht es um das Thema: „Nein sagen ohne Schuldgefühle“
Fällt es Ihnen schwer Nein zu sagen? Werden Sie von anderen ausgenutzt? Plagt Sie das schlechte Gewissen, wenn Sie mal nichts tun? Können Sie sich angemessen abgrenzen? Geht das, Nein sagen, ohne sich rechtfertigen zu müssen? Wussten Sie, dass Nein ein kompletter Satz ist?
Gemeinsam laden die Frauen der evangelischen-  und katholischen Kirche mit der Referentin Sybille Seuffer herzlich zum Zuhören, Mitdenken und Austauschen in gemütlicher Runde ein.
Wann: Freitag 22. November, von 19.00 Uhr bis 21.30 Uhr, Einlass ab 8.30 Uhr
Wo: Evangelisches Gemeindehaus Fruchtkasten Dornstetten
Referentin: Sybille Seuffer, Familientherapeutin/Pädagogin, Mutter von vier Kindern und Oma von fünf Enkelkindern
Unkostenbeitrag: 10 Euro, inkl. Vortrag und leckerem Buffet 
Anmeldung bei:
Heike Möhrle, Telefon 07443 171959 und Inge Ulbrich, Telefon 07443 20450
oder per E-Mail: FFR-Dornstetten@web.de

Ewigkeitssonntag
Am letzten Sonntag im Kirchenjahr, dem Ewigkeits- oder Totensonntag, wird in unserer Kirche traditionell der Verstorbenen und ihrer Angehörigen gedacht. Es wird uns Mut gemacht, im Glauben an die Auferstehung Jesu die leidvolle Erfahrung des Abschiednehmens von lieben Angehörigen zu bewältigen.
Die Angehörigen der Verstorbenen seit dem letzten Ewigkeitssonntag sind herzlich eingeladen. Vielleicht kann sich an den Gottesdienst sogar ein Besuch am Grab anschließen. Im Gottesdienst am 24. November werden die Namen der Verstorbenen vorgelesen und es wird eine kleine Kerze für jede/n angezündet. Die Kerze ist ein Zeichen für das Leben aus dem Licht Gottes. Diese Kerze kann dann auch beim Friedhofsgang am Grab der Angehörigen abgestellt werden.

Missionsabend im Fruchtkasten
Herzliche Einladung zum Missionsabend von „Christus für Hindus“ mit Louis-Paul Kern am Sonntag, 24. November, um 19 Uhr im Fruchtkasten.